Die Suche ergab 86 Treffer

von Frank1
29.09.2019, 13:18
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Angestellt + Selbständig
Antworten: 7
Zugriffe: 3126

Re: Angestellt + Selbständig

Welche finanziellen Konsequenzen Punkt 1 hat, weiß ich nun immer noch nicht. Ist aber vorerst egal, da ich ab dem 1. Oktober nur noch selbständig tätig bin. Da der Gewinn der letzten drei Monate durch Anrechnung des Gewinn der ersten neun Monate reduziert wird, zahle ich deutlich weniger als den übl...
von Frank1
22.09.2019, 19:48
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Angestellt + Selbständig
Antworten: 7
Zugriffe: 3126

Re: Angestellt + Selbständig

Scheint doch etwas schwierig zu sein. Wie reden derzeit aneinander vorbei. 1.) Derzeit hauptberuflich angestellt: Nächstes Jahr erhalte ich den Steuerbescheid für 2019. Wenn dort ersichtlich ist, dass ich als Selbständiger mehr verdient habe als als Angestellter, welche Konsequenzen hätte dies für m...
von Frank1
22.09.2019, 15:06
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Angestellt + Selbständig
Antworten: 7
Zugriffe: 3126

Re: Angestellt + Selbständig

vielen Dank erst mal. Einkünfte aus Vermietung/Verpachtung und Kapitalerträge habe ich keine. Der erste Satz ist allerdings für mich unklar, da er nie eintreten wird. Entweder zahlt der Arbeitgeber Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge oder ich arbeite nicht auf Steuerkarte. Bis einschließlich di...
von Frank1
22.09.2019, 14:19
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Angestellt + Selbständig
Antworten: 7
Zugriffe: 3126

Angestellt + Selbständig

bin ich seit einigen Jahren. Bisher überwog das Angestelltenverhältnis. Somit war die Selbständigkeit sozialversicherungsfrei. In diesem Jahr allerdings werden die Einnahmen/Gewinn und die Arbeitszeit aus der Selbständigkeit überwiegen. Welche Konsequenzen hat dies im Nachhinein, wenn z.B. der relev...
von Frank1
14.07.2019, 18:22
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Nebenberuflich bleiben, obwohl Einnahmen mehr sind als in Teilzeitberuf?
Antworten: 2
Zugriffe: 4015

Re: Nebenberuflich bleiben, obwohl Einnahmen mehr sind als in Teilzeitberuf?

Der Begriff "Einnahmen" ist irreführend. Ist damit der Umsatz oder der Gewinn gemeint?
von Frank1
21.04.2019, 14:03
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Krankenversicherung ohne Aufenthaltserlaubnis möglich?
Antworten: 3
Zugriffe: 6819

Re: Krankenversicherung ohne Aufenthaltserlaubnis möglich?

Beantwortet zwar die Frage nicht, aber mich würde interessieren, weshalb das Visum zwecks Familienzusammenführung nicht in Australien beantragt worden ist.
von Frank1
23.01.2019, 21:10
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Wiederaufnahme in die GKV
Antworten: 10
Zugriffe: 11485

Re: Wiederaufnahme in die GKV

Bei einer Summe von 60.000,- Euro sind mindestens 6% Zinsen p.A. zu zahlen. Dies sind jährlich 3.600,- Euro und monatlich 300,- Euro. Hinzu kommen noch jede Menge Gebühren. Auch wenn die Summe nach unten korrigiert wird, sollte mal darüber nachgedacht werden, nicht einen einzigen Cent zu zahlen. Bin...
von Frank1
20.01.2019, 14:11
Forum: Allgemeines GKV
Thema: von nebenberuflicher in hauptberuflicher Selbständigkeit
Antworten: 1
Zugriffe: 5895

von nebenberuflicher in hauptberuflicher Selbständigkeit

Hallo, ich bin zur Zeit zu 55% Angestellter und zu 45% Selbständiger. Mittlerweile werde ich aber mit Aufträgen förmlich erschlagen. Daher meine Überlegung: Januar + Februar = angestellt März = arbeitslos (Auszeit vor dem Sturm, der AG spielt mit, auch die Selbständigkeit wird ruhen, allerdings ohne...
von Frank1
24.07.2018, 16:54
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Krankenversicherung - Freiwilligenversicherung - Wie wird gerechnet ?
Antworten: 15
Zugriffe: 6377

Re: Krankenversicherung - Freiwilligenversicherung - Wie wird gerechnet ?

Ich kann hier keine Ungerechtigkeit erkennen. Allerdings wurden auch einige wichtige Punkte "vergessen".
von Frank1
26.05.2018, 13:30
Forum: Allgemeines GKV
Thema: KV-Beitrag für Lebensvesicherungsleistung
Antworten: 9
Zugriffe: 3947

Re: KV-Beitrag für Lebensvesicherungsleistung

Wurde dem Richter mitgeteilt, dass von den 15.000,- Euro noch Beiträge an die Krankenkasse abgeführt werden müssen?
von Frank1
09.04.2018, 21:32
Forum: Sonstiges
Thema: Auslandsreisekrankenversicherung zahlt nicht
Antworten: 4
Zugriffe: 18180

Auslandsreisekrankenversicherung zahlt nicht

An anderer Stelle wird folgender Sachverhalt derzeit lebhaft diskutiert: Versicherungsnehmerin: Deutsche Wohnsitz: Deutschland Krankenversicherung: GKV Urlaub: 8 Monate in Asien Dort Unfall, Aufenthalt im dortigen Krankenhaus Die Versicherung lehnt eine Kostenübernahme ab, da die VN ihren Urlaub im ...
von Frank1
25.03.2018, 14:18
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Krankenkasse will Einnahmen doppelt berechnen
Antworten: 11
Zugriffe: 5378

Re: Krankenkasse will Einnahmen doppelt berechnen

Auch wenn der Gründungszuschuss in der Steuererklärung angegeben worden ist, wird er beim Steuerbescheid nicht berücksichtigt. Ähnlich wie die Angabe eines 450,- Euro-Job. Die Einnahmen werden in der Steuererklärung aufgeführt aber steuerlich nicht berücksichtigt. Bitte die Begriffe "Steuererkl...
von Frank1
18.03.2018, 14:52
Forum: Sonstiges
Thema: Indonesische Freundin - Schwangerschaft
Antworten: 4
Zugriffe: 10216

Re: Indonesische Freundin - Schwangerschaft

Die entscheidende Behörde ist die Deutsche Botschaft in Indonesien. Bevor die Ausländerbehörde eine Aufenthaltserlaubnis ausstellen kann, muss die Deutsche Botschaft ihr Okay in Form eines Visums geben. Die Freundin wird zu 99% kein Visum für Deutschland erhalten. Eine Ehefrau zu 99% ja! 1.) Heirats...
von Frank1
07.11.2017, 00:23
Forum: Allgemeines GKV
Thema: rückwirkend vom Arbeitgeber abgemeldet
Antworten: 7
Zugriffe: 4313

Re: rückwirkend vom Arbeitgeber abgemeldet

Der Arbeitgeber haftet nicht nur für die richtige Berechnung, sondern auch für die Abführung der Beiträge zur Sozialversicherung (§ 28e SGB IV). Denn bei pflichtversicherten Arbeitnehmern ist allein der Arbeitgeber gegenüber den Einzugsstellen Schuldner des Gesamtsozialversicherungsbeitrags, also de...
von Frank1
05.11.2017, 18:08
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Selbständig und angestellt
Antworten: 5
Zugriffe: 4048

Re: Selbständig und angestellt

Leider fehlen die Angaben zu den jeweiligen Verdiensten.
Evtl. wäre es sinnvoll sich einen schönen neuen Firmenwagen und sonstige Scherze zu kaufen und den Gewinn nach unten zu drücken,
um wieder als hauptberuflich unselbständig zu gelten.

Zur erweiterten Suche