Die Suche ergab 7 Treffer

von Kaveo00
23.05.2018, 07:28
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Bürgerversicherung (so könnte es gehen)
Antworten: 6
Zugriffe: 17827

Re: Bürgerversicherung (so könnte es gehen)

Dass das derzeitige System Probleme macht ist sicherlich klar, allen voran die GKV wird in Zukunft mehr und mehr Finanzierungsschwierigkeiten bekommen.
Ob aber die Bürgerversicherung DIE Lösung ist? Ich denke nicht, siehe Niederlande.
von Kaveo00
23.05.2018, 07:17
Forum: Sonstiges
Thema: Auslandsreisekrankenversicherung zahlt nicht
Antworten: 4
Zugriffe: 7222

Re: Auslandsreisekrankenversicherung zahlt nicht

Bei einer Auslandsreisekrankenversicherung geht es auch um Reisen, Urlaub etc. pp. Ich hatte in den USA mal einen Krankenhausaufenthalt. Ich musste hier für die Erstattung auch Belege über Flüge, Hotels und Mietwagen einreichen (Allianz Global Insurance). Danach wurde auch entsprechend geleistet. Di...
von Kaveo00
09.05.2018, 20:22
Forum: Allgemeines PKV
Thema: in die PKV gewechselt - Pflichtgrenze unterschritten
Antworten: 2
Zugriffe: 431

Re: in die PKV gewechselt - Pflichtgrenze unterschritten

Du kannst dich nur von der Krankenversicherungspflicht befreien lassen, wenn du auf Grund der Steigerung der JAE diese verpasst und versicherungspflichtig wirst.
Durch „eigenverschuldetes“ Herabsetzen des Gehaltes ist dies nicht möglich. Es gibt hier nur Regelungen für Teilzeit und Elternzeit.
von Kaveo00
26.04.2018, 09:33
Forum: Allgemeines GKV
Thema: mit 73 zurück in die GKV ?
Antworten: 7
Zugriffe: 1080

Re: mit 73 zurück in die GKV ?

Hast du Entgeltabrechnungen vom Zeitraum 2001 bis 2003? Wurden in dieser Zeit Krankenversicherungsbeträge abgeführt? Wenn du bis 2001 privat versichert warst (bis einschließlich 56) und danach keinerlei GKV-Schutz bestand, so sieht es meiner Meinung nach nicht so gut aus. Eine PKV wird dich eventuel...
von Kaveo00
25.04.2018, 13:07
Forum: Allgemeines GKV
Thema: mit 73 zurück in die GKV ?
Antworten: 7
Zugriffe: 1080

Re: mit 73 zurück in die GKV ?

Wie begründen sie denn die Ablehnung weiter?
Am Ende muss dich eine GKV aufnehmen. Ein Grund ist es ja nicht, dass sie Beiträge von vor 15 Jahren nicht finden kann.
von Kaveo00
21.04.2018, 15:22
Forum: Krankenvollversicherung
Thema: Transportbeföderungsschein
Antworten: 1
Zugriffe: 4954

Re: Transportbeföderungsschein

Dies kommt auf deinen Tarif an.
Es gibt Tarife, die die Transportkosten bei Geheinschränkungen zum und vom Arzt bezahlen. Welchen Tarif hast du bei welcher Gesellschaft?
von Kaveo00
17.04.2018, 07:17
Forum: Allgemeines PKV
Thema: suche Urteil zu Fahrtkostenersatz durch PKV
Antworten: 1
Zugriffe: 400

Re: suche Urteil zu Fahrtkostenersatz durch PKV

Hallo, in meinen Versicherungsbedingungen ist genau das geregelt. Ich gehe davon aus, dass es hier auf den Tarif ankommt. Zu ambulanten Kosten heißt es: Erstattungsfähig sind bei Gehunfähigkeit der versicherten Person die Kosten medizinisch notwendiger Transporte einschließlich Notfall- und Unfalltr...

Zur erweiterten Suche