Die Suche ergab 3161 Treffer

von Czauderna
20.09.2018, 13:41
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Kosten der PKV im Alter
Antworten: 85
Zugriffe: 36563

Re: Kosten der PKV im Alter

Hallo, also, wenn Du das sagst - dann lasse ich das mal so stehen in der Hoffnung, dass nun nicht die Zahl der GKV-Versicherten drastisch fällt aus medizinischen Gründen, denn eine Abwanderung in die PKV kommt ja wohl nicht mehr in Frage, jedenfalls für ca. 70 % aller GKV-Versicherten. Mir ist es üb...
von Czauderna
20.09.2018, 12:51
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Kosten der PKV im Alter
Antworten: 85
Zugriffe: 36563

Re: Kosten der PKV im Alter

Hallo, ja, mach mal, wird Mit Sicherheit interessant. Interessanter wäre allerdings ob die Unterschiede bei den Terminvergaben an Privat- und Kassenpatienten wirklich und nachweisbar Auswirkungen auf die Diagnostik und die Therapie haben, also, um es brutal zu sagen " wenn du GKV versichert bis...
von Czauderna
18.09.2018, 10:53
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Kosten der PKV im Alter
Antworten: 85
Zugriffe: 36563

Re: Kosten der PKV im Alter

Hallo, na, dann wäre es doch sehr sinnvoll für diese Fachärztin, wenn sie ihre Kassenzulassung zurück gibt und nur noch die Privatpatienten hat. Dann gäbe es auch kein Finanzloch. Ich habe in der Vergangenheit solche Gespräche mit Ärzten/innen schon mehrfach geführt und immer wieder hat es sich dann...
von Czauderna
08.09.2018, 19:31
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Kosten der PKV im Alter
Antworten: 85
Zugriffe: 36563

Re: Kosten der PKV im Alter

Hallo, da ist doch die einfachste Lösung - zum gegeben Zeitpunkt das Beschäftigungsverhältnis kündigen - dann Antrag auf Familienversicherung und aus der Familienversicherung heraus dann den Rentenantrag stellen. Da die Voraussetzungen für die KVdR. wahrscheinlich nicht erfüllt sind, endet die Famil...
von Czauderna
07.09.2018, 22:13
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Kosten der PKV im Alter
Antworten: 85
Zugriffe: 36563

Re: Kosten der PKV im Alter

Hallo,
Ich frage mich, was das Ganze soll, wenn es wirklich so wichtig ist in die GKV zu kommen, dann eben das Gehalt (Arbeitszeit) so verringern dass eine Pflichtversicherung die Folge ist und alles ist gut. also wenn ich das wirklich und dringend wollte, würde ich das machen.
Gruß
Czauderna
von Czauderna
07.09.2018, 10:21
Forum: Allgemeines PKV
Thema: Rückkehr von PKV in GKV in 2019
Antworten: 3
Zugriffe: 2202

Re: Rückkehr von PKV in GKV in 2019

Hallo, nein, verstehst du richtig - wenn man in der GKV pflichtversichert ist oder familienversichert (egal, wie lange - theoretisch genügt 1 Tag), und diese Versicherung endet, dann muss die bisherige GKV-Kasse, wenn nicht innerhalb von 14 Tagen nach Anfrage ein anderweitiger Krankenversicherungssc...
von Czauderna
06.09.2018, 13:49
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Kosten der PKV im Alter
Antworten: 85
Zugriffe: 36563

Re: Kosten der PKV im Alter

Hallo,
falsch daran ist, dass du, so wie "vorgeschlagen" immer noch hauptberuflich Selbständig bist - reduzieren genügt nicht, aufgeben musst du deine selbständige Tätigkeit und dann weniger als 450,00 € Einnahmen haben, dann klappt das mit der Familienversicherung.
Gruss
Czauderna
von Czauderna
05.09.2018, 20:43
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Kosten der PKV im Alter
Antworten: 85
Zugriffe: 36563

Re: Kosten der PKV im Alter

Hallo,
Nein, das geht nicht, denn man ist weiterhin PKV- versichert.
Familienversicherung ist zwar eine Mōglichkeit, bei der auch das Alter keine Rolle spielt, aber die Voraussetzungen Hessen dafür müssen erfüllt sein, und so, wie hier geschildert, geht es nicht.
Gruß
Czauderna
von Czauderna
02.09.2018, 07:54
Forum: Allgemeines PKV
Thema: Wechsel von PKV zur GKV zur 2ten Hälfte des Berufslebens
Antworten: 11
Zugriffe: 1220

Re: Wechsel von PKV zur GKV zur 2ten Hälfte des Berufslebens

Hallo,
Der User Hans B. Hat sich wieder abgemeldet und seine Beitraege geloescht - schade !
Gruß
Czauderna
von Czauderna
01.09.2018, 12:47
Forum: Allgemeines PKV
Thema: Risikozuschlag
Antworten: 4
Zugriffe: 3000

Re: Risikozuschlag

Hallo Hans,
na, dann wollen wir mal hoffen das Herbert nach sechs Jahren nochmal hier rein schaut, wenn er das Problem noch hat - grins !
Gruss
Czauderna
von Czauderna
01.09.2018, 12:45
Forum: Allgemeines PKV
Thema: Wechsel von PKV zur GKV zur 2ten Hälfte des Berufslebens
Antworten: 11
Zugriffe: 1220

Re: Wechsel von PKV zur GKV zur 2ten Hälfte des Berufslebens

Hallo,
aha, so ist das gemeint - alles klar - dann versteht das nicht nur der Fachmann sondern auch ein Laie.
Danke und ebenfalls ein schönes Wochenende.
Gruss
Czauderna
von Czauderna
01.09.2018, 12:33
Forum: Allgemeines PKV
Thema: Die Frage aller Fragen: PKV oder GKV?
Antworten: 9
Zugriffe: 5574

Re: Die Frage aller Fragen: PKV oder GKV?

timmt ;) gute Einstellung die PKV Beiträge verdoppeln sich im Ø alle 13 Jahre PKV alle 20 Jahre Grüße HB Hallo, damit man das nachvollziehen kann - ich nehme mal an, dass zuerst die GKV gemeint war - https://www.pkv.wiki/cms/pkv/info/grundlagen/pkv/bbg/entwicklung-der-beitragsbemessungsgrenze als d...
von Czauderna
01.09.2018, 12:14
Forum: Allgemeines PKV
Thema: Wechsel von PKV zur GKV zur 2ten Hälfte des Berufslebens
Antworten: 11
Zugriffe: 1220

Re: Wechsel von PKV zur GKV zur 2ten Hälfte des Berufslebens

Hallo, also, kannst du es nicht erklären - aber die Stelle im SGB benennen wo das steht, das geht ? Mit 65, also mit dem Alter hat die Höhe einen Krankenversicherungsbeitrages nichts zu tun, sondern grundsätzlich nur mit dem Einkommen. Es gibt in der GKV unterschiedliche Beitragssätze - den allgemei...
von Czauderna
01.09.2018, 12:00
Forum: Allgemeines PKV
Thema: Wechsel von PKV zur GKV zur 2ten Hälfte des Berufslebens
Antworten: 11
Zugriffe: 1220

Re: Wechsel von PKV zur GKV zur 2ten Hälfte des Berufslebens

Hallo,
und warum tut er das - ich war zwar 48 Jahre als GKV-Mitarbeiter tätig, trotzdem stehe ich jetzt etwas auf dem berühmten Schlauch - woher kommen diese 10% Beitragssenkung ?.
Gruss
Czauderna
von Czauderna
01.09.2018, 11:42
Forum: Allgemeines PKV
Thema: Wechsel von PKV zur GKV zur 2ten Hälfte des Berufslebens
Antworten: 11
Zugriffe: 1220

Re: Wechsel von PKV zur GKV zur 2ten Hälfte des Berufslebens

Hallo,
Im Gegensatz zur PKV fallen mit dem 60 Lj.10 % gesetzlicher Zuschlag weg, und verringern den Beitrag mit dem 65 LJ.
was meinst du damit ?.
Gruss
Czauderna

Zur erweiterten Suche