Die Suche ergab 959 Treffer

von Dipling
17.05.2018, 18:03
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Selbständig seit 2005, nicht versichert, Rückkehr in GKV-Pflicht angestrebt
Antworten: 32
Zugriffe: 3860

Re: Selbständig seit 2005, nicht versichert, Rückkehr in GKV-Pflicht angestrebt

Eine PKV-Anwartschaftsversicherung ohne Leistungsanspruch gilt nicht als private Vorversicherung, die Zuordnung zur GKV als letzte Versicherung bleibt damit erhalten.

Siehe
https://openjur.de/u/307425.html
von Dipling
16.05.2018, 22:27
Forum: Allgemeines GKV
Thema: keine Versicherung, ALG II -> Nachzahlungen?
Antworten: 31
Zugriffe: 4210

Re: keine Versicherung, ALG II -> Nachzahlungen?

Höflich, aber bestimmt nachfragen kann man ja immer.

M.E. besteht Versicherungspflicht durch ALG2-Bezug und damit auch Leistungsanspruch.
von Dipling
16.05.2018, 20:15
Forum: Allgemeines GKV
Thema: keine Versicherung, ALG II -> Nachzahlungen?
Antworten: 31
Zugriffe: 4210

Re: keine Versicherung, ALG II -> Nachzahlungen?

Es gibt neben dem oben verlinkten Schreiben noch eine Stellungnahme der Aufsichtsbehörde der gesetzlichen Kassen - siehe Tätigkeitsbericht 2011, Seite 125: https://www.bundesversicherungsamt.de/fileadmin/redaktion/allgemeine_dokumente/pdf/taetigkeitsberichte/TB_2011.pdf "Häufiger sind allerding...
von Dipling
16.05.2018, 19:31
Forum: Allgemeines GKV
Thema: keine Versicherung, ALG II -> Nachzahlungen?
Antworten: 31
Zugriffe: 4210

Re: keine Versicherung, ALG II -> Nachzahlungen?

Die Beweispflicht für das Vorliegen der Voraussetzungen des § 5 Abs. 1 Nr. 13 SGB V liegt bei der Kasse. Beweisen wird sie diese bei fehlender Mitwirkung des Betroffenen meist nicht können. Sie darf auch keine vermeintlich konkludenten Schlussfolgerungen ziehen. Nach dem Motto: Er gibt an, nicht pri...
von Dipling
09.05.2018, 22:23
Forum: Allgemeines PKV
Thema: In GKV Wechseln: Gehalt reduzieren?
Antworten: 9
Zugriffe: 2496

Re: In GKV Wechseln: Gehalt reduzieren?

§ 9 SGB V ist eine Option zum freiwilligen Beitritt zur GKV, d.h. auf Antrag. Diese Option hat seit Einführung des § 188 Abs. 4 SGB stark an Bedeutung verloren, ist aber z.B. für Auslandsrückkehrer mit anrechenbarer ausländischer gesetzlicher Vorversicherung noch relevant. Der Gesetzgeber hat mit de...
von Dipling
09.05.2018, 19:14
Forum: Allgemeines PKV
Thema: In GKV Wechseln: Gehalt reduzieren?
Antworten: 9
Zugriffe: 2496

Re: In GKV Wechseln: Gehalt reduzieren?

Ratte1 hat das Gesetz ja schon verlinkt. Die obsolete 12-Monatsregelung entsprach der alten Gesetzeslage bis Juli 2013.
von Dipling
08.05.2018, 20:46
Forum: Allgemeines PKV
Thema: In GKV Wechseln: Gehalt reduzieren?
Antworten: 9
Zugriffe: 2496

Re: In GKV Wechseln: Gehalt reduzieren?

Wird eine hauptberufliche Selbständigkeit aufgegeben, so löst ein sozialversicherungspflichtiger Job mit einem Gehalt unter der Jahresarbeitsentgeltgrenze Versicherungspflicht in der GKV aus. Erhöht sich das Gehalt über die Versicherungspflichtgrenze, bleibt die GKV als freiwilliges Mitglied bestehe...
von Dipling
02.05.2018, 12:54
Forum: Allgemeines PKV
Thema: Jahresarbeitsentgelt - Pensionskasse
Antworten: 1
Zugriffe: 1426

Re: Jahresarbeitsentgelt - Pensionskasse

Die umgewandelten Entgeltbestandteile bleiben, soweit sie nicht zum beitragspflichtigen Arbeitsentgelt gehören , auch bei der Berechnung des für die Krankenversicherungsfreiheit maßgebenden regelmäßigen Jahresarbeitsentgelts außer Betracht. Und was über 4% der Renten-BBG hinausgeht gehört zum beitra...
von Dipling
13.04.2018, 13:49
Forum: Allgemeines GKV
Thema: keine Versicherung, ALG II -> Nachzahlungen?
Antworten: 31
Zugriffe: 4210

Re: keine Versicherung, ALG II -> Nachzahlungen?

Der Rechtsweg würde über das Sozialgericht führen, aber ein Ablehnungsbescheid liegt bisher nicht vor, sondern die Kasse bohrt nur nach. Ev. kann man der GKV eine Brücke bauen und den 8-seitigen Fragebogen soweit unverfänglich ausfüllen. Ein Antrag nach § 5 Abs. 1 Nr. 3 SGB V umfasst üblicherweise n...
von Dipling
06.04.2018, 14:46
Forum: Allgemeines GKV
Thema: keine Versicherung, ALG II -> Nachzahlungen?
Antworten: 31
Zugriffe: 4210

Re: keine Versicherung, ALG II -> Nachzahlungen?

Dann ist das geplante Schreiben mit den schon selbst genannten Argumenten m.E. ein guter Weg.
von Dipling
06.04.2018, 14:17
Forum: Allgemeines GKV
Thema: keine Versicherung, ALG II -> Nachzahlungen?
Antworten: 31
Zugriffe: 4210

Re: keine Versicherung, ALG II -> Nachzahlungen?

Einen Mitgliedschaftsantrag völlig zu verweigern macht m.E. keinen Sinn. Wichtig wäre, die fraglichen Zeiten der Vorversicherung offen zu lassen bzw. Angaben darauf zu beschränken, dass zuletzt keine PKV bestand, keine (hauptberufliche) Selbständigkeit und keine Versicherungsfreiheit nach § 6 SGB V ...
von Dipling
04.04.2018, 18:26
Forum: Allgemeines GKV
Thema: mit 73 zurück in die GKV ?
Antworten: 7
Zugriffe: 1080

Re: mit 73 zurück in die GKV ?

Die einschlägige Versicherungspflicht nach § 5 Abs. 1 Nr. 13 SGB V gilt auch für über 55 jährige. Diese Personengruppe der zuletzt gesetzlich Versicherten oder der GKV zuzuordnenden noch nie Versicherten ist von der Versicherungsfreiheit ausdrücklich ausgenommen (§6 Abs. 3a SGB V): "(3a) Person...
von Dipling
02.04.2018, 23:02
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Wie hoch ist der Beitrag zur Krankenversicherung, wenn man nichts verdient?
Antworten: 3
Zugriffe: 1010

Re: Wie hoch ist der Beitrag zur Krankenversicherung, wenn man nichts verdient?

Die 180 EUR mtl. sind der Mindestbeitrag der freiwilligen Versicherung. Vorrangig zu prüfen wäre aber, ob weiterhin eine Pflichtversicherung eintritt, bei der andere Kostenträger ganz oder teilweise die Beiträge übernehmen, und zwar unabhängig von der Vermögenssituation. Das kann zunächst einmal die...
von Dipling
28.03.2018, 20:41
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Krankenkasse will Einnahmen doppelt berechnen
Antworten: 11
Zugriffe: 1729

Re: Krankenkasse will Einnahmen doppelt berechnen

Zunächst mit den Mitarbeitern der Kasse und des Finanzamtes zu sprechen ist sicher richtig. Zum Steuerbescheid: Der Vorbehalt der Nachprüfung nach § 164 AO bedeutet, dass der Steuerbescheid bis zum Ende der Festsetzungsfrist - das sind vier Jahre - komplett offen ist, ohne dass es eines Einspruchs b...
von Dipling
26.03.2018, 10:02
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Krankenkasse will Einnahmen doppelt berechnen
Antworten: 11
Zugriffe: 1729

Re: Krankenkasse will Einnahmen doppelt berechnen

Dann hat das Finanzamt den um den Gründungszuschuss zu hohen Gewinn übernommen und wird das auch nicht in den Erläuterungen aufgeführt haben. Der Gründungszuschuss ist weder in der Einnahmenüberschussrechnung (aus der sich der steuerpflichtige Gewinn ergibt) noch überhaupt in der Steuererklärung anz...

Zur erweiterten Suche