Die Suche ergab 166 Treffer

von aldi110
19.04.2018, 12:19
Forum: Allgemeines GKV
Thema: KK Beiträge GKV bei Witwenrente und Krankengeldbezug
Antworten: 7
Zugriffe: 1301

Re: KK Beiträge GKV bei Witwenrente und Krankengeldbezug

moin, @ Heinrich, mich stört das weiterhin Beiträge gezahlt werden, obwohl ich erkrankt bin. Aus meiner Sicht widerspricht das dem was Rossi gepostet hat. Denn ich habe ein Anspruch auf Krankengeld und müsste so beitragsfrei versichert sein. @ GS was du da so von dir gibst ist ziemlich....fragwürdig...
von aldi110
14.04.2018, 10:16
Forum: Allgemeines GKV
Thema: KK Beiträge GKV bei Witwenrente und Krankengeldbezug
Antworten: 7
Zugriffe: 1301

KK Beiträge GKV bei Witwenrente und Krankengeldbezug

moin, komplizierte Frage, ich habe nix gefunden. Arbeitnehmer erkrankt und bezieht ab 1.4.2018 Krankengeld (Pflichtversichert in GKV). Bei der Auflistung der Abzüge beim Bruttokrankengeld fällt auf das dort keine Krankenkassenbeiträge enthalten sind, lediglich Rente,Arbeitslosenvers. und Pflegevers....
von aldi110
06.04.2018, 10:42
Forum: Kassenleistungen
Thema: Zahnbehandlung/Ersatz bei Epilepsie
Antworten: 1
Zugriffe: 7053

Zahnbehandlung/Ersatz bei Epilepsie

moin Forum, meine Schwägerin hat seit ca. 2002 Epilepsie, ist deswegen auch in Behandlung. Trotz Medikamente kommt es immer wieder zu Anfällen, ich habe als ich sie über Ostern besuchte 2 Anfälle mitbekommen. In Gesprächen mit meinem Bruder berichtete er mir das er ständig Zuzahlungen zu Zahnbehandl...
von aldi110
28.03.2018, 19:25
Forum: Sonstiges
Thema: Rauchen aufhören
Antworten: 5
Zugriffe: 3118

Re: Rauchen aufhören

moin, ich hatte in der Lehre angefangen zu rauchen, also ungefähr mit 16-17. War halt so das es alle gemacht haben :) Habe dann so im Schnitt 1 Schachtel am Tag geraucht (20-25 Zigaretten) und das erste mal versucht aufzuhören mit 30. Da war meine Frau schwanger, sie hatte aufgehört und ich hab mich...
von aldi110
28.03.2018, 06:59
Forum: Zusatzversicherungen
Thema: Insolvenzverwalter darf Zusatzversicherung kündigen?
Antworten: 5
Zugriffe: 9261

Re: Insolvenzverwalter darf Zusatzversicherung kündigen?

moin, vielleicht hilft dir das zum Verständnis : https://de.wikipedia.org/wiki/Vermögen_(Wirtschaft) Du wirst auch sehen das du nicht nur mit der Krankenversicherung Probleme kriegst, sobald du in die Insolvenz gehst gibt es einen harten Eintrag in die Schufa. Glaub jetzt aber mal nicht das der zum ...
von aldi110
23.03.2018, 14:07
Forum: Allgemeines PKV
Thema: Zurück in die PKV - Ja oder Nein?
Antworten: 7
Zugriffe: 1650

Re: Zurück in die PKV - Ja oder Nein?

moin Helmut, eher Nein, ich zähle mal auf was ich alles tun musste um das MRT zu erhalten. 1. Attest vorlegen (vom Hausarzt) 2. Attest begründen mit 2. Attest (vom Hausarzt) 3. Antrag auf Fahrkosten bei der Krankenkasse stellen, 2 x 70 KM, muss mit Transporter erfolgen wegen Schwindel 4. 2 Upright M...
von aldi110
23.03.2018, 12:58
Forum: Allgemeines PKV
Thema: Zurück in die PKV - Ja oder Nein?
Antworten: 7
Zugriffe: 1650

Re: Zurück in die PKV - Ja oder Nein?

moin, ich nochmal, habe soeben die Übernahmezusage der Krankenkasse für das Upright MRT im Briefkasten gefunden. Selbst zusätzliche Kosten für Kontrastmittel werden übernommen. Ich muss in Vorleistung gehen und für die Erstattung der Kosten die Originalrechnung mit meiner Kontonummer schicken. Es ha...
von aldi110
23.03.2018, 11:26
Forum: Allgemeines PKV
Thema: Zurück in die PKV - Ja oder Nein?
Antworten: 7
Zugriffe: 1650

Re: Zurück in die PKV - Ja oder Nein?

moin Helmut53, also ich weiß ja wohl noch was ich erlebt habe. Soweit ich mich noch erinnere hatte ich es noch über meine Krankenkasse versucht diese Zuzahlung erstattet zu kriegen, vergeblich. Aber, der Zahn ist erhalten worden, die Schmerzen sind weg und das ist wohl relevant. Zum MRT, ich lebe in...
von aldi110
22.03.2018, 17:41
Forum: Zusatzversicherungen
Thema: Insolvenzverwalter darf Zusatzversicherung kündigen?
Antworten: 5
Zugriffe: 9261

Re: Insolvenzverwalter darf Zusatzversicherung kündigen?

moin, wenn du in die Privatinsolvenz gehst, verlierst du das Verfügungsrecht über dein Vermögen. Das geht an den Treuhänder über und der kann, wenn er es für richtig hält, Versicherungen kündigen. Das betrifft aber nur die Zeit bis du in die sogenannte Wohlverhaltensphase kommst, dann erhältst du da...
von aldi110
20.03.2018, 09:27
Forum: Allgemeines PKV
Thema: Zurück in die PKV - Ja oder Nein?
Antworten: 7
Zugriffe: 1650

Re: Zurück in die PKV - Ja oder Nein?

moin, mal sehen ob dir meine Erfahrungen helfen können :) Dein Beitrag ist wirklich günstig, ich zahle ohne AG Anteil knapp 300 € im Monat, mit 13. Gehalt sind es an die 530 €. Dazu kommen monatlich ca. 20 € Anteil an Krankenversicherung für eine Witwenrente, je nach Verlauf des Jahres (Krankheit od...
von aldi110
13.03.2018, 07:41
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Als Student über 30 in die freiwillige Krankenversicherung
Antworten: 12
Zugriffe: 1475

Re: Als Student über 30 in die freiwillige Krankenversicherung

moin @ Dalotz, sorry wenn das hier etwas abgeschweift ist, ich will dir abschließend noch mitteilen was du für Möglichkeiten hast (aus meiner Sicht). Da das ganze Ding schon in der Vollstreckung ist, wird die Krankenkasse sich zurücklehnen und dir vermutlich nicht helfen. Du kannst es sicher versuch...
von aldi110
12.03.2018, 19:41
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Als Student über 30 in die freiwillige Krankenversicherung
Antworten: 12
Zugriffe: 1475

Re: Als Student über 30 in die freiwillige Krankenversicherung

Moin, ich weiß czauderna, das wirst du wohl ein Leben lang bestreiten, selbst wenn irgendwelche Enthüllungsjournalisten hier einen Bericht genau über das veröffentlichen würden. Die Wirtschaftliche Leistungsfähigkeit eines Mitgliedes kann man anhand seiner geleisteten Beiträge ermitteln, das ist heu...
von aldi110
12.03.2018, 18:31
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Als Student über 30 in die freiwillige Krankenversicherung
Antworten: 12
Zugriffe: 1475

Re: Als Student über 30 in die freiwillige Krankenversicherung

moin czauderna, ich kopiere da auch mal was raus, hast du wohl übersehen :) Dabei ist sicherzustellen, daß die Beitragsbelastung die gesamte wirtschaftliche Leistungsfähigkeit des freiwilligen Mitglieds berücksichtigt; Ich bin hier schon einige Zeit im Forum unterwegs und habe mich immer darüber auf...

Zur erweiterten Suche