Die Suche ergab 69 Treffer

von Merger
01.03.2020, 12:35
Forum: Beihilfe
Thema: Wegfall der Beihilfe für Angestellte i.R.
Antworten: 10
Zugriffe: 33914

Re: Wegfall der Beihilfe für Angestellte i.R.

Bedeutet doch dann aber auch, dass dein AG sich an den Beiträgen zur PKV zu 50 % beteiligt!
von Merger
01.03.2020, 12:25
Forum: Allgemeines PKV
Thema: Muss Beitragsrückerstattung bei Versicherungswechsel gezahlt werden?
Antworten: 15
Zugriffe: 6284

Re: Muss Beitragsrückerstattung bei Versicherungswechsel gezahlt werden?

GS hat geschrieben:wer von uns beiden der begriffsstutzigere ist, will ich mal so beantworten: [/size]


Du gehörst zu den Menschen die immer recht haben!

Auch dann wenn du den größten Unsinn schreibst!
von Merger
24.02.2020, 00:29
Forum: Allgemeines PKV
Thema: Muss Beitragsrückerstattung bei Versicherungswechsel gezahlt werden?
Antworten: 15
Zugriffe: 6284

Re: Muss Beitragsrückerstattung bei Versicherungswechsel gezahlt werden?

@GS, Du scheinst es nicht zu begreifen. Wenn man Fragen stellt, sollte man auch alles offen legen. z.B. auch den Versicherer und den Tarif. Und wenn man dazu nicht bereit ist, dann bleibt nur eins bei seiner Versicherung oder dem zuständigen Vermittler nachzufragen, denn dieser wird für die Betreuun...
von Merger
23.02.2020, 00:07
Forum: Allgemeines PKV
Thema: Muss Beitragsrückerstattung bei Versicherungswechsel gezahlt werden?
Antworten: 15
Zugriffe: 6284

Re: Muss Beitragsrückerstattung bei Versicherungswechsel gezahlt werden?

@ GS,

Oder man verweist den Fragesteller an seinen Versicherungsvermittler, wie ich es tat.
Hast du wohl überlesen!
von Merger
20.02.2020, 15:12
Forum: Beihilfe
Thema: Was heißt beihilfeberechtigt als Ehepartner?
Antworten: 10
Zugriffe: 7492

Re: Was heißt beihilfeberechtigt als Ehepartner?

Du berufst dich auf die Bundesbeihilfe. Der Fragesteller hat bisher noch keinen Hinweis erbracht, welches Beihilferecht zutrifft! Und daher hast auch du keine Ahnung welche Höchsteinkommensgrenzen zutreffen! Und daher unterstelle ich dir mal, dass dein Fachwissen eingeschränkt ist! In Rheinland-Pfal...
von Merger
20.02.2020, 14:49
Forum: Allgemeines PKV
Thema: Basistarif oder Standardtarif
Antworten: 8
Zugriffe: 28718

Re: Basistarif oder Standardtarif

Ist zwar schon eine Weile her, aber ich schreibe hierzu doch mal etwas. Den Standardtarif bekommen nur Versicherte die noch in Verträge der BI-SEX-Welt und zwar vor 2009 PKV-Versichert waren. Hier gelten auch Anwartschaftsversicherungen. Manche Versicherungsvermittler (Vertreter wie auch Makler) emp...
von Merger
20.02.2020, 14:35
Forum: Krankenvollversicherung
Thema: Alte Policen der Debeka (Tarif PN/PNA) - 90er
Antworten: 1
Zugriffe: 6914

Re: Alte Policen der Debeka (Tarif PN/PNA) - 90er

Für deine vor Jahren abgeschlossenen Verträge hast du also eine Anwartschaftsversicherung? Dann hat dein Versicherer die Debeka auch noch die Versicherungsbedingungen vorliegen. Rufe einfach mal bei der DEBEKA an und frage nach. Ferdinand-Sauerbruch-Straße 18 56073 Koblenz Telefon: (02 61) 4 98 - 46...
von Merger
20.02.2020, 14:29
Forum: Allgemeines PKV
Thema: Muss Beitragsrückerstattung bei Versicherungswechsel gezahlt werden?
Antworten: 15
Zugriffe: 6284

Re: Muss Beitragsrückerstattung bei Versicherungswechsel gezahlt werden?

@Merger: Zu dem Pech, das Narkoleptiker hier im Forum vor sich herschiebt, würde es passen. bei dem einzigen Versicherer gelandet zu sein, der die BRE definitiv auch bei Vertragskündigung wg. Versicherungspflicht oder Tod der VP im 1. Halbjahr nach dem leistungsfreien Vers.-Jahr gnadenlos zusammens...
von Merger
20.02.2020, 00:02
Forum: Allgemeines PKV
Thema: Muss Beitragsrückerstattung bei Versicherungswechsel gezahlt werden?
Antworten: 15
Zugriffe: 6284

Re: Muss Beitragsrückerstattung bei Versicherungswechsel gezahlt werden?

entscheidend ist, was in deinen Versicherungsbedingungen steht.

Du kannst aber auch mal deinen Versicherungsvermittler anrufen und ihn fragen.
von Merger
19.02.2020, 19:19
Forum: Krankenvollversicherung
Thema: Lohnsteuer und PKV
Antworten: 4
Zugriffe: 11802

Re: Lohnsteuer und PKV

Hallo zusammen, wer von euch ist denn in einem Hochleistungstarif in der PKV versichert und wie sieht es mit der Lohnsteuer aus? Lohnen sich überhaupt teure PKV-Tarife für Angestellte, wenn man im Endeffekt draufzahlt bei der Lohnsteuer, Was interessiert denn die Lohnsteuer, wenn man bei der PKV ge...
von Merger
18.02.2020, 00:00
Forum: Krankenvollversicherung
Thema: Kann Krankenversicherung nicht voll bezahlen
Antworten: 5
Zugriffe: 4105

Re: Kann Krankenversicherung nicht voll bezahlen

Erwerbsunfähig? Und was für eine Rente bekommst du. Zumindest ist dann das Jobcenter nicht für dich zuständig! Beantrage eine Erwerbsminderungsrente bei der deutschen Rentenversicherung (falls du überhaupt einen Anspruch hast), oder stelle einen Antrag beim Sozialamt deiner zuständigen Gemeinde. Ich...
von Merger
17.02.2020, 15:40
Forum: Sonstiges
Thema: Betreuung zu Hause
Antworten: 2
Zugriffe: 5925

Re: Betreuung zu Hause

daher haben wir uns für die Betreuung zu Hause entschieden. und so konnte ich eine polnische Pflegekraft in der Umgebung von Stuttgart finden. Sie haben auch langjährige Erfahrung in ihrer Arbeit, daher auch sehr gut ausgebildete Pflegekräfte. Meiner Meinung war dieser Hinweis nur als Werbung zu se...
von Merger
17.02.2020, 13:57
Forum: Krankenvollversicherung
Thema: Kann Krankenversicherung nicht voll bezahlen
Antworten: 5
Zugriffe: 4105

Re: Kann Krankenversicherung nicht voll bezahlen

Dann solltest du dir schnellstens eine Arbeitnehmertätigkeit suchen mit einem mtl. Brutto-Einkommen von über 450 €, denn dann wirst du wieder GKV-Krankenversicherungspflichtig.
von Merger
17.02.2020, 10:33
Forum: Krankenvollversicherung
Thema: Kann Krankenversicherung nicht voll bezahlen
Antworten: 5
Zugriffe: 4105

Re: Kann Krankenversicherung nicht voll bezahlen

Kontaktiere deinen Versicherungsvermittler und bitte ihn um ein Angebot zur KV mit niedrigerem Beitrag.
von Merger
17.02.2020, 10:28
Forum: Beihilfe
Thema: Wegfall der Beihilfe für Angestellte i.R.
Antworten: 10
Zugriffe: 33914

Re: Wegfall der Beihilfe für Angestellte i.R.

Hallo DietrichF, du hast es schon richtig gemacht, dass du einen Beitragsentlastungstarif abgeschlossen hast. Mit dem 60. Lebensjahr fallen die gesetzlichen Beitragszuschläge weg. Beim Wechsel in die Rente fällt der Krankentagegeldtarif weg. Ab 65 werden die Altersrückstellungen berücksichtigt. Zu d...

Zur erweiterten Suche