Die Suche ergab 5813 Treffer

von Rossi
10.05.2007, 19:53
Forum: Studenten
Thema: Familienversicherung war abgelaufen, KV fordert Nachzahlung
Antworten: 2
Zugriffe: 6011

Ähm, wie sieht es aus, hast Du vielleicht den gesetzlichen Wehrdienst oder Zivi-Dienst abgeleistet? Wenn ja, wird dieser Zeitraum nämlich noch dazu addiert und es ist nicht sofort mit der Vollendung des 25. Lebensjahres schluss. Wenn es nicht der Fall ist und Du aber gleichzeitig BaFög erhältst, dan...
von Rossi
10.05.2007, 19:46
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Berufliche Auszeit
Antworten: 6
Zugriffe: 6403

wobei dann auch nur eine freiwillige Krankenversicherung ausreichen müsste. Der andere Ehegatte kann sich gem. § 10 SGB V familienversichern. Dieses ist möglich, wenn das monatliche Gesamteinkommen des Ehegatten unterhalb von 350,00 Euro (glaube ich zumindestens) liegt. Hierzu zählen dann natürlich ...
von Rossi
09.05.2007, 23:51
Forum: Kassenleistungen
Thema: keine Krankenversicherung
Antworten: 5
Zugriffe: 6377

Na ja und mit Schweinsgalopp zusätzlich ALG II beantragen. Hierdurch entsteht eine Pflichtversicherung im Sinne von § 5 Abs. 1 Nr. 2 a SGB V. Diese bricht dann auch noch die Pflichtversicherung als sog. Nichtversicherter im Sinne von § 5 Abs. 1 Nr. 13 SGV. Und nen kleinen Vorteil hat der ALG II-Antr...
von Rossi
09.05.2007, 23:40
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Beitragspflicht Selbstständige
Antworten: 5
Zugriffe: 5493

Wobei ja noch die Frage zu klären ist, ob die selbständige Tätigkeit in der Tat nur geringfügig ist??? Bei den selbständigen Tätigkeiten kommt es nämlich nicht auf die Höhe des Gewinn´s an, sondern einzig und allein ob man hauptberuflich selbständig ist. Hauptberuflich selbständig ist derjenige, der...
von Rossi
09.05.2007, 23:33
Forum: Allgemeines GKV
Thema: frau ohne arbeit versichern,mann bei der bundeswehr.
Antworten: 5
Zugriffe: 9627

Jepp, genauso sieht es aus. dazu gibt es eine Änderung. Ist das Elternteil des Enkelkindes selber noch in der Familienversicherung, ist die Fami für das Enkelkind ohne überwiegenden Unterhalt zu prüfen Die sog. Kindeskindversicherung - ohne Prüfung des überwiegenden Unterhaltes - hat unser lieber Ge...
von Rossi
09.05.2007, 18:11
Forum: Allgemeines GKV
Thema: frau ohne arbeit versichern,mann bei der bundeswehr.
Antworten: 5
Zugriffe: 9627

Na ja, ich würde es aber noch mit der Familienversicherung über die Eltern probieren. Wenn Du unter 23 Jahre alt bis, dann kannst Du dort durchaus versichert werden. Für das Baby sollte man über die sog. Familienversicherung eines familienversicherten Kindes nachdenken. Das kosten nämlich alles nich...
von Rossi
09.05.2007, 18:00
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Beitragspflicht Selbstständige
Antworten: 5
Zugriffe: 5493

Nun denn, ein Auszug aus § 10 SGB V § 10 Familienversicherung SGB V (1) Versichert sind der Ehegatte, der Lebenspartner und die Kinder von Mitgliedern sowie die Kinder von familienversicherten Kindern, wenn diese Familienangehörigen ... ... ... ... 5. kein Gesamteinkommen haben, das regelmäßig im Mo...
von Rossi
08.05.2007, 18:49
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Rückwirkende Beendigung Familienversicherung
Antworten: 0
Zugriffe: 4789

Rückwirkende Beendigung Familienversicherung

Mahlzeit, bin zufällig auf dieses Forum gestossen und möchte gleich mal ne Meinung hören. Jemand ist im Rahmen einer Familienversicherung über die Ehefrau (sie arbeitet) in einer gesetzlichen KV/PV versichert. Er hat bereits vor Jahren eine Erwerbsminderungsrente beantragt. Die Voraussetzungen für d...

Zur erweiterten Suche