Eigenanteil bei Zahnersatz beihilfefähig?

Beitragssätze, Kassenwahlrecht, Versicherungspflicht, SGB V, usw.

Moderatoren: Rossi, Czauderna, Frank

kidronnie
Postrank2
Postrank2
Beiträge: 13
Registriert: 12.08.2013, 12:50

Eigenanteil bei Zahnersatz beihilfefähig?

Beitragvon kidronnie » 16.11.2013, 14:46

Hallo,

ich bin in der GKV, meine Frau als Beamtin (mit Beihilfe 50%) in der PKV.

Nun bin ich als Ehemann doch auch beihilfeberechtigt, oder?

Kann ich also meinen Eigenanteil bei meinem anstehenden Zahnersatz mit von der Beihilfe zahlen lassen?

Wenn nicht, warum nicht?

Danke

Cassiesmann
Postrank7
Postrank7
Beiträge: 1168
Registriert: 08.03.2007, 22:17

Re: Eigenanteil bei Zahnersatz beihilfefähig?

Beitragvon Cassiesmann » 16.11.2013, 17:10

kidronnie hat geschrieben:Hallo,

ich bin in der GKV, meine Frau als Beamtin (mit Beihilfe 50%) in der PKV.

Nun bin ich als Ehemann doch auch beihilfeberechtigt, oder?

Das hängt von Ihrem Einkommen und dem Dienstherren der Frau ab. Wenn Ihr Einkommen über 18.000€ im Jahr liegt haben sie definitiv keinen Anspruch auf Beihilfe, liegt es darunter, kommt es darauf an.

kidronnie
Postrank2
Postrank2
Beiträge: 13
Registriert: 12.08.2013, 12:50

Beitragvon kidronnie » 16.11.2013, 17:47

Mein Einkommen liegt weit darunter, bin fast nur Hausmann.
Worauf kommt es denn dann noch an?

Cassiesmann
Postrank7
Postrank7
Beiträge: 1168
Registriert: 08.03.2007, 22:17

Beitragvon Cassiesmann » 16.11.2013, 18:01

kidronnie hat geschrieben:Mein Einkommen liegt weit darunter, bin fast nur Hausmann.
Worauf kommt es denn dann noch an?


Auf das exakte Einkommen und den Dienstherren (Bundesland), wie schon erwähnt. Wie sind Sie versichert (freiwillig oder pflichtversichert in der GKV)?

kidronnie
Postrank2
Postrank2
Beiträge: 13
Registriert: 12.08.2013, 12:50

Beitragvon kidronnie » 17.11.2013, 11:15

Einkommen liegt unter 3000 €, Bundesland ist Niedersachsen und ich bin arbeitslos (Bezg von ALG1), daher pflichtversichert.

Danke


Zurück zu „Allgemeines GKV“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste