Spahns KK Reform, Neues

Gesundheitsreform, Bürgerversicherung, Kopfpauschale, usw.

Moderatoren: Rossi, Czauderna, Frank

Thaler1
Postrank1
Postrank1
Beiträge: 8
Registriert: 11.10.2018, 19:33

Spahns KK Reform, Neues

Beitragvon Thaler1 » 12.10.2018, 22:56

Der Spahn hat ja jetzt Änderungen in der GKV angestoßen.
- Hälfte von allen Beiträgen zur KV als Beschäftigter
- Senkung der Mindestbemessungsgrenzen selbstständig
- Senkung von Mindestbemessungsgrenzen anderweitig ?
- ?? nochwas

passiert da jetzt was ???

Julian Richter
Beiträge: 1
Registriert: 30.10.2019, 09:47

Re: Spahns KK Reform, Neues

Beitragvon Julian Richter » 30.10.2019, 09:51

Von der KK Reform des Hern Spahn habe ich auch schon gehört. Allerdings sollte der mal eine KK-Leistung benötigen damit er sieht dass seine Neuerungen nur sehr sehr schwer umsetzbar sind bzw. annhembar sind.

Czauderna
Moderator
Moderator
Beiträge: 3372
Registriert: 04.12.2008, 22:54

Re: Spahns KK Reform, Neues

Beitragvon Czauderna » 30.10.2019, 13:47

Hallo und willkommen im Forum
es ist schon etwas passiert, z.B. im Sektor Beitragshöhe und auch im Bereich Leistungen (Meldewesen), und das sogar sinnvoll. Ob der Herr Spahn selbst in der GKV versichert ist ? - Ich weiss es nicht. Dass der Beitrag auf den du geantwortet hast schon ein Jahr alt ist, das nur nebenbei aber das Thema "Reform im Gesundheitswesen" ist ja immer aktuell.
Gruss
Czauderna


Zurück zu „Gesundheitspolitik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast