PKV Basistarif | Berechnung

Erfahrungsberichte, Beitragserhöhungen, Versicherungspflicht, gesetzlich oder privat, usw.

Moderatoren: Rossi, Czauderna, Frank

heinetz
Beiträge: 2
Registriert: 05.11.2017, 19:41

PKV Basistarif | Berechnung

Beitragvon heinetz » 06.11.2017, 16:10

Hallo Forum,

ich bin jetzt 45, selbständig und seit ca. 15 Jahren bei meiner PKV versichert. Vor ein paar Jahren habe ich in meinem Tarif einen Selbstbehalt von 1.200,- eingebaut und die monatlichen Beiträge damit um knapp 200,- senken können. Nun bin bei einem Beitrag von 224,07 € + 26,21 für die Pflegeversicherung. Macht also 250,28 €. Das Geschäft läuft seit einiger Zeit nicht mehr gut und ich habe ALG II beantragt. Ich hatte mich ein bisschen damit auseinandergesetzt, wie das mit der PKV und dem Jobcenter funktioniert. Das ist, was ich verstanden habe:

1. Das Jobcenter zahlt den Beitrag zur PKV.
2. Allerdings nur bis zur Höhe des reduzierten Basistarifs.
3. Der Versicherer muss den Basistarif bei Bedürftigkeit um 50% reduzieren.
4. Den Basistarif muss der Versicherer anbieten. Der monatliche Beitrag darf den Höchstsatz des monatlcuhen Beitrags zur GKV nicht übersteigen.

Ich habe mir also mal Zahlen ergooglet und herausgefunden, dass das 694,73 € in 2017 sind und bin davon ausgegangen, dass der Basistarif einer PKV in etwa dieser Summe entsprechen dürfte. Der reduzierte Basistarif (50%) würde also mit 347,37 € zu Buche schlagen. Diese Rechnung beruht aber ja nur auf meiner Annahme ... die, wie sich nun zeigt, offenbar falsch ist, denn:

Ich benötige für das Jobcenter folgendes:

[quote]Bitte legen Sie als Nachweis den aktuellen Bescheid über die Höhe des monatlichen Beitrags zur Kranken- und Pflegeversicherung vor sowie bei privater Versicherung über den Beitrag, den Sie im Basistarif zahlen würden.[/quote]

Und habe so ein Dokument bei meinem Versicherer angefordert und bekommen. Darin steht:

.......Tarifstufe........vertragliche Monatsbeiträge.....davon Vorsorgeaufwand

.......CC S20............224,07 €............................204,71 €
.......Summe...........224,07 €............................204,71 €

.......PVN................26,21 €..............................26,21 €

( sorry, ich krieg die Tabelle nicht besser hin ;)

Nun habe ich erstmal versucht, diese Informationen irgendwie zu deuten und dann nachgefragt. Am Telefon sagte man mir, die rechte Spalte sei der Basistarif. Allerdings habe ich meine Bedenken, denn 1. sehe ich das nicht an der Spaltenüberschrift und zweitens weicht der Betrag weit von meiner Annahme ab.

Kann mir das jemand erklären?

1000 Dank und

beste gruesse,
heinetz

heinetz
Beiträge: 2
Registriert: 05.11.2017, 19:41

Re: PKV Basistarif | Berechnung

Beitragvon heinetz » 06.11.2017, 16:43

ok, das hat sich geklärt. Ich hatte von der PKV einfach das falsche Dokument bekommen. Die neuen Zahlen passen zu meiner Annahme.


Zurück zu „Allgemeines PKV“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste