Kassenwechsel während Zahnersatzbehandlung

Leistungen, Kostenübernahme, Tarife, usw.

Moderatoren: Rossi, Czauderna, Frank

mam
Beiträge: 1
Registriert: 06.11.2016, 11:22

Kassenwechsel während Zahnersatzbehandlung

Beitragvon mam » 06.11.2016, 11:29

Hallo,
ich bin in selbstständig und in einer PKV versichert. Nun möchte/muss ich mich einer längeren Zahnbehandlung unterziehen (Kostenpunkt ca. 12.000,-). Von meiner jetzigen PKV würden davon 80% übernommen werden. Da aber mein Geschäft sehr schlecht läuft werde ich mir einen Job suchen und bin dann wieder gesetzl. versichert. Da aber nun der Zeitpunkt vollkommen ungewiss ist, weiß ich grad nicht wie ich das mache, denn natürlich würde ich es am Liebsten noch jetzt machen lassen, solange ich noch 80% bekomme. Aber was wäre, wenn ich mitten in der Behandlung wechseln würde?
Müßte dann die PKV den genehmigten Zahnersatz noch bis zur Beendigung der Behandlung bezahlen? Oder haben die sogar ein recht was zurück zu fordern?
Ich hoffe es kann mir jemand helfen.
Grüße Mam

Dipling
Postrank7
Postrank7
Beiträge: 951
Registriert: 13.02.2009, 16:24

Re: Kassenwechsel während Zahnersatzbehandlung

Beitragvon Dipling » 06.11.2016, 19:18

Maßgeblich ist m.E. der Tag der Eingliederung des Zahnersatzes. D.h. wenn der Wechsel in die GKV zum Zeitpunkt der Eingliederung bereits erfolgt ist, ist die GKV zuständig.

Zu beachten ist, dass sich die berechneten Kosten für PKV - und GKV-Versicherte stark unterscheiden.
Für Privatversicherte gilt die GOZ mit Faktoren bis zu 3,5 und für die Laborleistungen ist die "BEB-Liste" (anstelle der "BEL" für GKV-Mitglieder) maßgeblich.
D.h. sowohl die Behandlungskosten als auch die Laborkosten werden für PKV-Versicherte regelmäßig deutlich höher abgerechnet, Versicherte im Basistarif einmal ausgenommen. D.h. 50-65% Festzuschuss der GKV können durchaus günstiger sein als 80% der PKV.

Denkbar ist bei einem Wechsel in die GKV eine Umwandlung der PKV in eine Zusatzversicherung - wenn es der PKV-Vertrag zulässt.


Zurück zu „Krankenvollversicherung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste