keine Versicherung, ALG II -> Nachzahlungen?

Beitragssätze, Kassenwahlrecht, Versicherungspflicht, SGB V, usw.

Moderatoren: Rossi, Czauderna, Frank

Daniel3
Postrank2
Postrank2
Beiträge: 13
Registriert: 24.01.2018, 17:46

Re: keine Versicherung, ALG II -> Nachzahlungen?

Beitragvon Daniel3 » 16.05.2018, 21:07

Danke für den Link, das ist ja sehr eindeutig.
Nur wie erkläre ich das jetzt meiner Krankenkasse? Zu sehr möchte ich ihnen ja nicht vor den Kopf stoßen. Kann ich hier einfach nachfragen wie sie die Versicherungspflicht begründen?

Und das Passbild für meine Versichertenkarte kann ich jetzt zusenden und mit erhaltener Karte dann wieder ärztlich versorgt werden? An der aktuellen Zugehörigkeit aufgrund von ALG II ändert sich ja nichts mehr.

Dipling
Postrank7
Postrank7
Beiträge: 959
Registriert: 13.02.2009, 16:24

Re: keine Versicherung, ALG II -> Nachzahlungen?

Beitragvon Dipling » 16.05.2018, 22:27

Höflich, aber bestimmt nachfragen kann man ja immer.

M.E. besteht Versicherungspflicht durch ALG2-Bezug und damit auch Leistungsanspruch.


Zurück zu „Allgemeines GKV“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast