suche Urteil zu Fahrtkostenersatz durch PKV

Erfahrungsberichte, Beitragserhöhungen, Versicherungspflicht, gesetzlich oder privat, usw.

Moderatoren: Rossi, Czauderna, Frank

j.kanuft
Beiträge: 4
Registriert: 18.12.2009, 10:53

suche Urteil zu Fahrtkostenersatz durch PKV

Beitragvon j.kanuft » 16.04.2018, 22:29

Hallo

die AVBs meiner PKV enthalten keine von mir gefundenen Regelungen zur Frage der allgemeinen Kostenerstattung von Fahrtkosten zu Ärzten, Labors, Krankenhäusern, usw..

Ich gehe davon aus, dass das bei anderen PKVs nicht anders ist
und es deshalb genug Gerichtsentscheidungen dazu.

Wegen der geringen Streitwerte sicherlich überwiegend welche von Amtsgerichten.

Wer kennt welche und kann mir Aktenzeichen und interessante Internetseiten dazu nennen ?

Gefunden habe ich selbst konkret nichts Brauchbares dazu,
nur zu Spezialfällen, aber nichts Allgemeines

Gruß an alle Leser,
Danke an alle Antworter,

Kaveo00
Postrank3
Postrank3
Beiträge: 24
Registriert: 17.04.2018, 07:12

Re: suche Urteil zu Fahrtkostenersatz durch PKV

Beitragvon Kaveo00 » 17.04.2018, 07:17

Hallo,

in meinen Versicherungsbedingungen ist genau das geregelt. Ich gehe davon aus, dass es hier auf den Tarif ankommt.

Zu ambulanten Kosten heißt es:
Erstattungsfähig sind bei Gehunfähigkeit der versicherten Person die Kosten medizinisch notwendiger Transporte einschließlich Notfall- und Unfalltransporte zum und vom nächsten geeigneten Arzt sowie Fahrten zur und von der Dialyse, Chemo- und Strahlentherapie.

Zu stationären Kosten heißt es:
Erstattungsfähig sind die kosten für Krankentransporte oder Fahrten zum und vom nächstgelegenen geeigneten Krankenhaus in Verbindung mit Leistungen, die stationär erbracht wurden.

Von daher würde ich dazu raten deinen Tarif nach solch Erstattungen durchzuschauen.


Zurück zu „Allgemeines PKV“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste