Bei welchen Merkmalen wäre ich bei einen Angestelltenjob gesetzlich pflichtversichert in der GKV?

Beitragssätze, Kassenwahlrecht, Versicherungspflicht, SGB V, usw.

Moderatoren: Rossi, Czauderna, Frank

osiris18
Postrank3
Postrank3
Beiträge: 27
Registriert: 09.01.2018, 17:31

Bei welchen Merkmalen wäre ich bei einen Angestelltenjob gesetzlich pflichtversichert in der GKV?

Beitragvon osiris18 » 13.09.2018, 00:18

Hallo liebe Forengemeinde,

ich habe folgendes Problem: Ich lebe derzeit von Mieterträgen und Kapitaleinkünften und bin freiwillig gesetzlich krankenversichert.

Nun möchte ich eine unselbständige Tätigkeit aufnehmen und damit auch gleichzeitig bei meiner GKV pflichtversichert werden.

Worauf muß ich dabei achten:



1) Müßte das Gehalt als Angestellte höher sein als die Mieteinkünfte und Kapitalerträge?

Und/oder

2) Müßte die Stundenzahl als Angestellte größer 20 Stunden Stunden pro Woche sein?

oder

3) Würde ein Midijob reichen, also ein Job jenseits der 450 EUR?

oder

4) Reicht ein Kriterium oder wägt die GKV eine Mischung von Kriterien ab, also Stundenzahl und Gehalt?

Ich möchte auf jeden Fall vermeiden, trotz unselbständiger Arbeit/Angesteltenverhältnis weiterhin freiwillig versichert zu bleiben.

Vielen Dank schon mal für alle Antworten!

Dipling
Postrank7
Postrank7
Beiträge: 979
Registriert: 13.02.2009, 16:24

Re: Bei welchen Merkmalen wäre ich bei einen Angestelltenjob gesetzlich pflichtversichert in der GKV?

Beitragvon Dipling » 13.09.2018, 08:53

Das kann man kurz fassen: Ein Midijob mit mehr als 450 EUR Gehalt reicht schon. Miet- und Kapitaleinkünfte haben auf die Versicherungspflicht als Angestellte keinen Einfluss.
Weitere Prüfungen wären nur bei einer Selbständigkeit nötig.

osiris18
Postrank3
Postrank3
Beiträge: 27
Registriert: 09.01.2018, 17:31

Re: Bei welchen Merkmalen wäre ich bei einen Angestelltenjob gesetzlich pflichtversichert in der GKV?

Beitragvon osiris18 » 13.09.2018, 11:05

So einfach! Sehr schön, dann weiß ich Bescheid und bedanke mich herzlich!


Zurück zu „Allgemeines GKV“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste